Leckeres zum selber Backen für die Katze:

 

Katzen-Kekse

Zutaten:

125g Weizenmehl

100g Magarine

1 TL Melasse

30g Katzenflocken


Zubereitung:
Magarine und Melasse schaumig rühren, dann das Mehl löffelweise einrühren und zum Schluss die Katzenflocken untermischen.
Den Teig zu einer Kugel formen und im Kühlschrank 15min. ruhen lassen.
Anschließend den Teig ausrollen, Plätzchen in gewünschter Form ausstechen und auf ein eingöltes Backblech geben.
Mit Trockenfutter verzieren.
Bei 180Grad in acht bis zehn Minuten backen, auskühlen lassen.
 

Katzen-Kräcker

Zutaten:

200g Weizenmehl

50g Sojamehl

50ml Milch

70g Trockenmilch

1 Ei

2 EL Weizenkeime

2 EL Magarine

2 EL Melasse

1 TL Katzenminze


Zubereitung:
In einer großen Rührschüssel alle Zutaten gründlich vermengen.
Ein Rollholz leicht bemehlen und auf einem gefetteten Backblech den Teig damit ausrollen.
Den Teig in gut 1cm große Stücke schneiden.
20-22min im Backofen bei 175Grad backen.

Katzen-Knusper

Zutaten:

5 EL Weizenmehl

1 EL feiner Maisgries

1 TL Distelöl

2 gekochte Hühnerlebern

1 Ei

1/2 TL Thymian (mit den Fingern zerreiben)

0,5 g Calciumcarbonat (Apotheke)

Zubereitung:
Mehl, Maisgries, Thymian und Calciumcarbonat miteinander vermischen.
Das Ei in eine Schüssel geben und das Öl tropfenweise unterschlagen.
Mehlmischung und Eigemisch langsam miteinander verrühren.
Hühnerleber (zehn Minuten gekocht und dann klein gehackt) unter die Ei-Mehl-Masse mischen.
Es soll ein derber Teig entstehen.
Dieser wird nun rasch durchknetet und dann ausgerollt.
Anschließend Plätzchen ausstechen oder kleine Kugeln formen und auf ein geöltes Backblech geben.
Im Backofen bei 180 Grad zehn Minuten backen.

Katzen-Küsschen

Zutaten:

30 g geräucherter Lachs

50g Doppelrahmfrischkäse

1 EL Magermilchpulver


Zubereitung:
Räucherlachs ganz fein schneiden und mit einer Gabel mit dem Frischkäse gründlich vermischen.
Aus der Fisch-Käse-Mischung zehn bis zwölf Kugeln formen und von allen Seiten in Magermilchpulver rollen.
Die delikaten Katzenküsschen sind vier bis fünf Tage haltbar, wenn sie in einem geschlossenen Gefäss im Kühlschrank aufbewahrt werden.

 

Back